Workflow

InterForm Output Management

Der Workflow-Manager ist das Zentrum von InterForm. Definieren Sie Regeln und Bedingungen, entscheiden Sie welche Daten Sie wann und wie verarbeiten wollen und auf welchem Wege die Output-Distribution erfolgen soll.

Der Workflow-Manager ermöglicht Ihnen die Konvertierung von Spool und XML Dateien zu Druck, Email, PDF, XML, ZUGFeRD und vielen weiteren Dateiformaten den Regeln und Bedingungen entsprechend.

Input

  • Ordner-, Datenbank-, Nachrichtenwarteschlange (MessageQueue) und SocketCommand-Aktivierung
  • Überwachung von Ausgabewarteschlangen (Outqs)
  • Manipulation von Spooleingaben
  • Bedingungen für Ausgabewarteschlange, Spooldateiattribute und Inhalt
  • Trennen, Sortieren und Gruppieren von XML
  • Neuformatierung zum Ändern von Seitenumbrüchen
  • Kopieren, Löschen, Halten, Speichern
  • Datei-Anreichern per DB look up
  • Konsolidieren mehrerer Spool- und XML-Dateien
  • Und vieles mehr

Output

  • Kombinieren von Drucken, Mailen, PDF, Archivierungsfunktionen
  • Zusammenführung mit bedingten Vorlagen
  • Ausführung mehrerer Funktionen in der Eingabedatei
  • Erstellung mehrerer Ausgabeformate in einem Workflow
  • Kombinierte Druck-, E-Mail-, Fax-, PDF-, Archivfunktion
  • Unterstützung für Einleger (OMR)
  • Rufen Sie individuelle Exit-Benutzerprogramme auf, um Befehle auszuführen oder eine Verbindung zu anderen Systemen aufzubauen
  • Webserver-Kommunikation
  • Zeitgesteuerte Ausgabeplanung
  • Erweiterte Druckerfunktionen (Heften, Schachtsteuerung, etc.)
  • XLS. CSV. TXT. RTF, FAX, . XML. PDF, Verschlüsselung, Digitale Signatur, Signatur-Pads

Workflow video

Schnelle Einführung in den Workflow

Sehen Sie, wie Sie einen Ausgabe-Workflow einrichten können.